Skip directly to content

Medizinische Software

ASQF e.V.

Der ASQF ist das größte Expertennetzwerk für Software-Qualität im deutschsprachigen Raum und wichtiger Ansprechpartner für Entwickler, Entscheider und Unternehmer aus der gesamten IT-Branche. Zu den über 1.100 Mitgliedern gehören Großunternehmen und leistungsstarke Mittelständler, Hochschulen und Forschungseinrichtungen sowie renommierte Fachleute ebenso wie engagierte Studenten. Sie alle vereint der gemeinsame Einsatz für Qualitätsstandards in der IKT.

softgate GmbH

Seit 1992 ist softgate mit inzwischen 90 Mitarbeitern kompetenter und zuverlässiger Partner für Entwicklung und Vertrieb von anspruchsvollen und hochwertigen Softwarelösungen und Dienstleistungen. Mit vier Unternehmensbereichen, Bildverarbeitung & Service Software, Embedded Systems, Document Capture & Management und Datenbanklösungen bietet softgate zudem ein umfangreiches, branchenunabhängiges Lösungsportfolio. Gemeinsam mit starken internationalen Partnern entwickelt und vertreibt das Unternehmen flexible Lösungen, die auf die jeweiligen Anforderungen der Kunden optimal zugeschnitten sind.

H-05: Zertifiziertes Ausbildungsprogramm Certified Professional for Medical Software

Die Initiative „Certified Professional for Medical Software“ (CPMS) hat sich zum Ziel gesetzt, einen einheitlichen Standard für die Aus- und Weiterbildung von Personen zu schaffen, die mit der Entwicklung und Qualitätssicherung von Software in Medizinprodukten und als eigenständiges Medizinprodukt betraut sind.

Die Initiative legt einen Lehrplan und Prüfungsmodalitäten für den Erwerb eines anbieterübergreifenden Zertifikates vor. Die Mitglieder des Boards wachen dabei über die Qualität von Lehrplan und Prüfungsverfahren.

LA2 GmbH

Seit 1999 entwickelt die LA2 GmbH - auf Basis der Webtechnologien - qualitätsrelevante Unternehmenssoftware für die Gesundheitsbranche. Dabei unterstützt die LA2 ihre Kunden nicht nur bei der Realisierung, sondern auch hinsichtlich der Anforderungserhebung, beim Projektmanagement und bei Fragestellungen im regulierten Umfeld (z.B. Workshops/Beratung/Zertifizierung für FDA 21 CFR Part 11 und EU GMP Annex 11).

Produkte und Dienstleistungen

ASQF Medical Device Day: Medizinische Software ohne Grenzen

Am 09. Juli veranstaltet der ASQF in Kooperation mit dem Medical Valley EMN e.V. den 5. Medical Device Day am Fraunhofer Institut für Integrierte Schaltungen (Am Wolfsmantel 33, 91058 Erlangen) zum Thema „Medizinische Software ohne Grenzen“ zu dem wir Sie sehr herzlich einladen. 

Das Programm sowie alle relevanten Informationen finden Sie im Flyer im Anhang. 

Die Teilnahme ist für ASQF-Mitglieder, Studenten und Mitglieder der mitveranstaltenden Organisationen kostenlos. Nichtmitglieder zahlen eine Teilnahmegebühr in Höhe von 50,- € (inkl. MwSt).