Skip directly to content

Pressemitteilung - 01.02.2016 - 11:30
Zum ersten Mal findet vom 25. – 26. Februar 2016 das Kooperationsforum „Healthcare Innovation Triangle (HIT)“ unter der Federführung der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Amberg-Weiden und der Europaregion Donau-Moldau (EDM) am OTH-Standort Weiden statt. Bei der Veranstaltung soll das grenzüberschreitende Netzwerk der drei Länder Bayern – Tschechien – Österreich in der Medizintechnik ausgebaut und deren Industrie und Wissenschaft gefördert und vernetzt werden. Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem
News - 26.01.2016 - 19:59
Vom 17. bis 19 Januar 2016 besuchte eine offizielle Wirtschaftsdelegation der Gesundheitswirtschaft unter der Leitung der Parlamentarischen Staatssekretärin Brigitte Zypries Teheran. Seit Aufhebung der Sanktionen am 16.01.2016 besteht für Unternehmen nun wieder die Möglichkeit reguläre Handelsbeziehungen mit dem Iran zu unterhalten.
News - 21.01.2016 - 20:53
Zur Unterstützung der Einführung von VMobil in Krankenhäusern sucht das Medical Valley Mitglied ADVANOVA GmbH für seinen Standort im sog. „Medical Valley Center“ Erlangen (Bayern) ab sofort einen engagiertenProjektmanager mit erster Erfahrung (2-3 Jahre) (Schwerpunkt IT-Projekte) in der Medizin-IT Branche (m/w). ADVANOVA hat mit der Software VMobil kürzlich mehrere Innovations- und Gründerwettbewerbe gewonnen.
Pressemitteilung - 20.01.2016 - 17:34
MEDICAL VALLEY EMN/GUADALAJARA – Alle vier Stunden erblindet in Deutschland ein Diabetiker. In Mexiko trifft dieses Schicksal jede Stunde einen Menschen. Schuld ist die sogenannte diabetische Retinopathie, eine Augenkrankheit, mit der sich allein in Deutschland rund 30 Prozent aller Menschen mit Diabetes auseinandersetzen müssen. Greift man nicht ein, führt die Krankheit aufgrund von Einblutungen an der Netzhaut zur Erblindung. Entscheidend ist deshalb eine frühzeitige Diagnose.
News - 07.01.2016 - 09:16
Noch bis zum 31.01.2016 ist die Einreichung von Projektskizzen zu den Bayerischen Förderinitiativen des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie im Bereich der Medizintechnik möglich. Zur Beantragung von Zuwendungen stehen bayerischen Konsortien derzeit die "Förderinitiative Medizintechnik Bayern" für innovative Medizintechnikprojekte und fränkischen Konsortien die "Förderinitiative Modellregion für digitale Gesundheitswirtschaft Franken" für innovative Projekte im Bereich der
News - 07.12.2015 - 17:22
Das Medical Valley StartUp-Unternehmen nice!innovations GmbH hat in den ersten vier Wochen der Crowdfinancing-Kampagne über www.aescuvest.de 55.550 € eingeworben. Damit liegt das Vorhaben gut im Soll – es müssen aber bis zur Erreichung der Finanzierungsschwelle von 190.000 € in den nächsten sieben Wochen noch Investoren eingeworben werden. Bis jetzt ist nicht nur Geld beim Gründerteam angekommen, sondern sehr viel wertvolles Feedback von Anwendern und interessierten Bürgern.
News - 07.12.2015 - 13:07
Der bisherige Geschäftsführer des Zentralinstituts für Medizintechnik (ZiMT) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Dr. Kurt Höller,  wird ab Mitte Dezember 2015 eine neue Stelle im Management Board des European Institute of Innovation and Technology for Health (EIT Health, www.eithealth.eu) antreten. Explizit wird Dr. Kurt Höller in diesem Rahmen für das Thema „Business Creation“ sich verantwortlich zeichnen. Dr.

Seiten