Bayerisches Förderprogramm „Technologieorientierte Unternehmensgründungen“ (BayTOU)

Unterstützung für Unternehmensgründer und junge Technologieunternehmen

Mit dem Programm zur Förderung technologieorientierter Unternehmensgründungen unterstützt die Bayerische Staatsregierung Unternehmensgründer und junge Technologieunternehmen bei der Entwicklung neuer Produkte, Verfahren und technischer Dienstleistungen sowie bei der Erarbeitung eines Unternehmenskonzeptes. Ziel der Förderung ist es, Firmengründungen in zukunftsträchtigen Technologiebereichen anzuregen und so einen Beitrag zur Schaffung hochqualifizierter Arbeitsplätze und zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der bayerischen Wirtschaft zu leisten.

Gefördert werden können Entwicklungsvorhaben, die darauf abzielen, die technologische Basis von neugegründeten und kleinen Unternehmen aufzubauen und zu verstärken.  

Die Förderung kann in zwei Phasen erfolgen:

  • Erarbeitung eines technologischen Konzeptes für die Unternehmensgründung
  • Durchführung eines Entwicklungsvorhabens bis zum Prototypen

Mehr Informationen finden Sie in den Richtlinien des Programms.

Team Projektträger Bayern Innovativ

Außerdem erreichen Sie uns unter der Servicenummer* des Förderlotsen beim Projektträger Bayern:

0800-0268724

Wir sind für Sie von Mo. – Do. von 9:00 – 17:00 Uhr und Fr. 9:00 – 15:00 Uhr erreichbar.

Oder melden Sie sich einfach per E-Mail bei uns:
kontakt@projekttraeger-bayern.de

*Kostenfrei aus dem deutschen Festnetz, abweichende Preise für Anrufe aus den Mobilfunknetzen sind möglich.