Cross-Cluster-Projekt MeDiCircle – Ausschreibung Abschlussarbeit zum Thema: Befragung zur Transformation der Medizintechnik hin zu einer Kreislaufwirtschaft

Die Cluster Medizintechnik und Umwelttechnologie gemeinsam mit der ZD.B-Themenplattform Digital Production and Engineering des bayerischen Freistaats führen 2023 gemeinsam das Cross-Cluster-Projekt MeDiCircle (Circular & Digital MedTech) durch. Im Rahmen des Projekts soll eine Abschlussarbeit verfasst werden.

Die Gesundheitsbranche ist für 4,4 % der globalen CO2 Emissionen verantwortlich. In Deutschland liegt der Anteil sogar bei 5,2 % an den Gesamtemissionen mit 57,5 Mt CO2-Äquivalenten pro Jahr, die besonders durch Produktion, Transport, Entsorgung von Waren und Dienstleistungen erzeugt werden. In Bayern allein werden 20 % der gesamten Medizintechnik aus Deutschland, durch über 1.000 Unternehmen und über 80.000 Beschäftigte, produziert.

Wie kann es der Medizintechnik- bzw. Gesundheitsbranche gelingen die Klimaziele zu erreichen und die Wertschöpfungskette zu transformieren? Das Prinzip der Circular Economy kann hier einen entscheidenden Beitrag leisten.

Das Ziel des Cross-Cluster-Projekts MeDiCircle ist die Herausarbeitung der zu überwindenden Hürden und der einzuleitenden Maßnahmen, die für die Transformation der bayerischen Gesundheitswirtschaft zu einer echten Circular Economy notwendig sind. Weiterhin sollen durch den verstärkten Einsatz von Digitalisierung Innovationsräume für zirkuläre Geschäftsmodelle in der bayerischen Medizintechnik erschlossen werden.

In der Abschlussarbeit soll unter anderem zu Themen wie Nachhaltigkeit von Medizinprodukten und Besonderheiten der Medizintechnikbranche recherchiert werden. Eine Online-Befragung zur Transformation der Medizintechnik bis hin zu einer Kreislaufwirtschaft soll durchgeführt werden.

Die Arbeit wird in Kooperation mit den projektbeteiligten Organisationen Forum MedTech Pharma e. V. und Medical Valley EMN e. V. für das Cluster Medizintechnik und dem Trägerverein Umwelttechnologie-Cluster Bayern e. V. durchgeführt.

Neugierig? Dann melden Sie sich bei simone.theobald@medical-valley-emn.de.

zurück zu Aktuelle Mitteilungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.