ABF Pharmazie / ABF, Apothekerin Eva Schreier e.K.

Logo ABF Pharmazie

In beinahe vier Jahrzehnten ist die ABF als familiengeführtes Unternehmen von der traditionellen Apotheke zu einem innovativen, überregionalen Anbieter von patientenindividuellen Arzneimitteln und Therapieprodukten herangewachsen. Aus den Unternehmensmarken ABF-Apotheke, ABF-Pharmazie GmbH und ABF-Synergie GmbH ergibt sich inzwischen der ABF Unternehmensverbund. Mit der Herstellung von patientenindividuellen Rezepturzubereitungen in unseren Reinraumlaboren widmen wir uns mit Expertenwissen und Engagement der umfassenden Versorgung unserer Kunden und Patienten unter anderem in den Therapiebereichen Zytostatika, Biologika, Ophthalmika und Home-Care-Therapien. Unser umfangreiches und hochspezialisiertes Leistungsspektrum ist unsere Stärke und basiert auf einem interdisziplinären Netzwerk umfassenden, pharmazeutischen Know-hows.

Im Mittelpunkt unserer qualifizierten Arbeit steht die patientenbezogene Versorgung auf höchstem Niveau. Ganz besonderes Augenmerk richten wir dabei auf die persönlichen Bedürfnisse und individuellen Wünsche unserer Patienten sowie deren Angehörigen, stets in enger Abstimmung und intensiver Zusammenarbeit mit den behandelnden Fachärzten und Therapeuten.

ABF im Überblick

  • Reinraumlabore zur Herstellung von patientenindividuellen Rezepturzubereitungen
  • eigene Logistik für flexible Arzneimittellieferungen deutschlandweit
  • die ABF-Apotheke mit zwei moderne Vor-Ort-Apotheken in Fürth inkl. ABF Online-Shop zur Versorgung der Patienten mit Arzneimitteln, Kosmetika und Apothekendienstleistungen
  • Apothekerinnen und Apotheker als persönliche Arzneimittelexperten und Gesundheitsratgeber – insbesondere auf den Patientenportalen krebs-und-ich.de und haemophlie-und-ich.de
  • Hormonkosmetische Wirkstoffrezepturen nach ärztlicher Verordnung und auf der Basis pharmazeutisch-technologischer Expertise
  • Organisation und Durchführung der kompletten Versorgungsleistung und individuelle Therapiekoordination für Schwerst- und chronisch Kranke im Auftrag des behandelnden Arztes – inklusive Beratung, Schulung und Betreuung aller Beteiligten
  • praxisrelevante und bedarfsorientierte Fort- und Weiterbildungen durch den ABF-Campus – schwerpunktmäßig für die Fachgebiete Onkologie, Gastroenterologie, Ophthalmologie sowie rund um die Arzneimitteltherapiesicherheit

Ihr(e) Ansprechpartner

Dipl.-Ing. MHBA Max Schreier
Gebhardtstraße 28
90762 Fürth
Telefon: 0911 766 719-0
Telefax: 0911 766 719-101
E-Mail: max.schreier@a-b-f.de

Unsere Premiumpartner

Stadt Forchheim

Stadt Bamberg

Stadt Erlangen

Siemens Healthineers GmbH

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)

Universitätsklinikum Erlangen

Newsletteranmeldung

Wir informieren Sie mit exklusiven Insights rund um Gesundheitsthemen sowie aktuellen Veranstaltungen.

Medical Valley Standorte

Erlangen

Medical Valley EMN e.V.
c/o Medical Valley Center
Erlangen
Henkestraße 91
91052 Erlangen

Forchheim

Medical Valley Forchheim GmbH
c/o Medical Valley Center Forchheim
Äußere Nürnberger Straße 62
91301 Forchheim

Bamberg

Medical Valley Center Bamberg
Promenadestraße 6a
96047 Bamberg
c/o Digital Health Application Center GmbH
Promenadenstraße 6a
96047 Bamberg

Amberg-Weiden

c/o Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden Kaiser-Wilhelm-Ring 23 92224 Amberg

© Medical Valley EMN e.V. 2020

Datenschutz   |   Impressum   |   Bildnachweise   |   Design: wünschedesign    |   Technik: rb media

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.