Reif für die nächste Runde: Sechs Unternehmen aus der D-A-CH-Region für das EIT Health Catapult Halbfinale ausgewählt

  • Experten-Jury bestimmt nach Online-Pitch die sechs Teilnehmer für das Halbfinale im Oktober 2020
  • Aus den drei Kategorien MedTech, BioTech und Digital Health standen 13 Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im Regionalen Vorentscheid des Wettbewerbs

Mannheim, Heidelberg, 15.06.2020. Am 26. Mai nahmen die 13 vorausgewählten Startups am Regionalen Vorentscheid zum EIT Health Catapult Wettbewerb teil. Im Rahmen der halbtägigen Online-Veranstaltung stellten die Teams ihre Innovationen vor, um die Expertenjury um Birgit Kerber (EMBLEM), Joachim Vogt (Abbvie), Marie Asano (High-Tech Gründerfonds), Oliver Reuss (Boehringer Ingelheim Venture Fund) und Jürgen Simon (Siemens Healthineers) von ihrer Marktreife zu überzeugen.