Willkommen im Medical Valley-Netzwerk: Talentor GmbH

Die „Talentor GmbH“ ist jetzt Mitglied im Medical Valley. Wir begrüßen das Executive Search & Recruiting-Unternehmen ganz herzlich und bedanken uns bei Business Development Manager & Senior Consultant Life Science Christine Konlechner-Leeb für das Interview!

Welche Ziele verfolgt Talentor?

Wer ein Team aufbauen möchte, sucht jene Talente, die sich mit der Identität und Vision des Unternehmens identifizieren können. Menschen, die mit Leidenschaft eine Erfolgsstory für das Unternehmen kreieren. Sie bringen das Potenzial mit, ein Unternehmen in der Entwicklungsphase auf die nächste Ebene zu befördern. Sie sind die „leaders for tomorrow“, und wir sind bestrebt, genau diese Menschen für unsere Klienten zu finden. Wir finden die Talente entweder auf nationaler Ebene oder durch unser internationales Partnernetzwerk.

Gibt es dabei besondere Herausforderungen?

Als Personalberater, Headhunter, Executive Search Consultants oder welchen Begriff man auch immer für unsere Spezies verwenden möchte, steht man tagtäglich in einem Spannungsfeld. Wir müssen unseren eigenen Ansprüchen, den Erwartungen und Wünschen von Kandidaten und deren Umfeld, aber auch von Kunden samt der in deren Unternehmen herrschenden Prozesse und hausinternen Politik gerecht werden und zudem rechtliche Rahmenbedingungen beachten. Manchmal ist es aber auch die Position selbst. Wir streben stets nach dem „Perfect Match“. Auch wenn dies bedeutet, manchmal buchstäblich die Stecknadel im Heuhaufen suchen zu müssen.

Was war eure Motivation, Teil des Medical Valley-Netzwerks zu werden?

Bei Talentor kommen die Berater jeweils aus dem Umfeld des Sektors, für den sie tätig sind. In meinem Fall blicke ich auf über zwanzig Jahre als Managerin in der Medizintechnik und Biotechnologie zurück. Dadurch entsteht in den Gesprächen und in der Zusammenarbeit mit Kandidaten und Klienten ganz automatisch ein Dialog auf Augenhöhe. Wir fokussieren uns in Deutschland bewusst auf Startups und mittelständische Unternehmen. Talentor selbst ist in Deutschland ebenfalls noch ein kleineres Unternehmen – auch wir wachsen. Wir agieren flexibel, ausgerichtet auf die Bedürfnisse unserer Klienten und mit agilen Arbeitsprozessen. Durch die Kooperation mit dem Medical Valley möchten wir in Zukunft noch mehr junge Unternehmen auf Basis einer langfristigen Begleitung in HR-Themen und bei der Personalsuche unterstützen. Wir sind offen für Neues und bereit, gemeinsame Initiativen zu starten.

Was macht die Arbeit bei Talentor für dich so besonders?

Als Personalberaterin bin ich eine Multitaskerin. Neben mehreren Prozessen, die nebeneinander und zeitnah abgewickelt werden müssen, nehmen die Projekte oftmals eine unerwartete Wendung. Das erfordert dann viel Geduld und auch Resilienz. Im Team von Talentor fahren wir einen richtigen Team-Approach. Hier wird nicht nur darüber gesprochen, sondern dieser auch gelebt. In so einer Ausprägung habe ich das bisher noch nicht erlebt. Das motiviert und gibt ein gutes Gefühl. Die Arbeit mit völlig unterschiedlichen Menschen ist jedes Mal aufs Neue spannend und eine Bereicherung. Durch unsere Kunden lernen wir stets über neue Technologien und sind damit auf dem aktuellen Stand der Entwicklungen.

Mit welcher Morgenroutine und Motivation startest du in einen perfekten Arbeitstag?

Als absoluter Nicht-Morgenmensch gönne ich mir als erstes einen schönen starken Espresso, gefolgt von einem Spaziergang an der frischen Luft mit unserem Familienhund Mia. Dabei wird der Kopf frei und ich kann danach voll fokussiert durchstarten. Jeder neue Tag bringt dann auch neue Herausforderungen und kein Tag ist je gleich. Wenn sich Kandidaten bei uns bedanken, weil Sie glücklich sind mit ihrer neuen Aufgabe, und unsere Klienten nach einiger Zeit der Zusammenarbeit beginnen, uns wie Mitglieder des eigenen Teams zu behandeln, dann weiß ich, dass wir in die richtige Richtung gehen. Das motiviert mich weiterzumachen und noch besser zu werden.

Neugierig geworden? Mehr Informationen gibt es auf der Website.

Unsere Premiumpartner

Stadt Forchheim

Stadt Bamberg

Stadt Erlangen

Siemens Healthineers GmbH

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)

Universitätsklinikum Erlangen

Newsletteranmeldung

Wir informieren Sie mit exklusiven Insights rund um Gesundheitsthemen sowie aktuellen Veranstaltungen.

Medical Valley Standorte

Erlangen

Medical Valley EMN e.V.
c/o Medical Valley Center
Erlangen
Henkestraße 91
91052 Erlangen

Forchheim

Medical Valley Forchheim GmbH
c/o Medical Valley Center Forchheim
Äußere Nürnberger Straße 62
91301 Forchheim

Bamberg

Medical Valley Center Bamberg
Promenadestraße 6a
96047 Bamberg
c/o Digital Health Application Center GmbH
Promenadenstraße 6a
96047 Bamberg

Amberg-Weiden

c/o Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden Kaiser-Wilhelm-Ring 23 92224 Amberg

© Medical Valley EMN e.V. 2020

Datenschutz   |   Impressum   |   Bildnachweise   |   Design: wünschedesign    |   Technik: rb media

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.