Krankenhaus Rummelsberg GmbH

Das Krankenhaus Rummelsberg verfügt über 360 Betten, behandelt jährlich 9.000 stationäre und 21.000 ambulante Patienten und ist südöstlich von Nürnberg gelegen. Das Lehrkrankenhaus der Universität Erlangen-Nürnberg ist in den Fachbereichen Orthopädie und Unfallchirurgie (210 Betten), Neurologie (60 Betten), Innere Medizin (30 Betten) und Geriatrische Rehabilitation (60 Betten) weit über die Grenzen der Metropolregion Nürnberg-Fürth-Erlangen hinaus bekannt. Generell handelt es sich um eine der größten orthopädischen Kliniken in Deutschland. Medizinische und pflegerische Fachkompetenz prägen die Arbeit im Krankenhaus Rummelsberg.

Die Fachklinik wird jährlich vom Nachrichtenmagazin FOCUS als TOP-Klinik in mehreren Bereichen ausgezeichnet und auch eine Vielzahl an Zentren sind dort vom Bayerischen Staatsministerium für Pflege und Gesundheit ausgewiesen. Die Klinik ist führend im Bereich der Gelenkersatzoperationen (Endoprothetik) und entwickelt auch eigene Implantate.

• Unsere Kliniken: https://www.sana.de/rummelsberg/medizin-pflege
• Unsere Zentren: https://www.sana.de/rummelsberg/medizin-pflege#tab-46484
• Unser Haus in Zahlen: https://www.sana.de/rummelsberg/ueber-uns/zahlen-fakten

Ihr(e) Ansprechpartner

Krankenhaus Rummelsberg GmbH
Rummelsberg 71
90592 Schwarzenbruck

Tel.: 09128 50-40
E-Mail: kru-verwaltung@sana.de

Website

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.