Neues Coronavirus-Testverfahren für zu Hause detektiert schnell und zuverlässig SARS-CoV-2-Infektionen

  • Einfache, kontaktlose und risikoarme Probennahme
  • Testergebnisse stehen maximal zwei Tage nach Probeneingang zur Verfügung
  • Finanzierung durch Allianz deutscher Crowdfunding-PlattformenIm Kampf gegen die Corona-Pandemie sind frühzeitigesWissen um eine SARS-CoV-2-Infektion und den Antikörperstatus der Schlüssel zum Erfolg. Der neue Web-und Telemedizin-basierte One-Stop-Shop der PharmGenomics GmbH aus Mainz ermöglicht es Risikopatienten und Menschen, die Symptome einer COVID-19-Erkrankungzeigen, zu Hause eigenständig eine Probe zu entnehmen und sich testen zu lassen. Der Test mit dem Namen CoronaScreen vereinfacht den sicherenZugang zu modernsten, PCR-basiertenTestverfahren signifikant und ermöglicht so allen betroffenen Menschen ein schnelles und zuverlässiges Testverfahren, ohne dass diese das Haus verlassen müssen und dabei das Risiko einer Ansteckung oder der Weitergabe des Virus eingehen. Ein ELISA-basierter SARS-CoV-2-Antikörper-Test steht kurz vor Markstart.

    Hier geht es zur Pressemitteilung.