Standortfaktor Gesundheitsindustrie – Wie gestalten wir die Schlüsselbranche des 21. Jahrhunderts?

    • Wed 16. Jun 2021


      • 11:00 – 12:45


Map Unavailable

Datum/Zeit
Date(s) - Wed 16. Jun 2021
11:00 - 12:45

Kategorien Keine Kategorien


Die Coronapandemie hat gezeigt, wie bedeutsam eine leistungsfähige industrielle Gesundheitswirtschaft (iGW) ist – für die Gesundheitsversorgung gerade auch in Krisen und auch als volkswirtschaftlicher Faktor. Die iGW hat das Potenzial, zu einer Schlüsselbranche des 21. Jahrhunderts zu werden. Damit dies gelingt, braucht sie auch ein klares industriepolitisches Bekenntnis der Bundespolitik.

Um den Diskurs darüber weiter anzuregen, hat der BDI mit der „Strategie für die industrielle Gesundheitswirtschaft“ ein Grundsatzprogramm zur Weiterentwicklung der Gesundheitswirtschaft als Schlüsselindustrie am Standort Deutschland in Europa vorgelegt.

Gemeinsam mit Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, BDI-Präsident Prof. Siegfried Russwurm und Stimmen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gewerkschaft diskutiert der BDI am 16. Juni 2021 über Chancen und Hürden der iGW am Standort Deutschland.

Das Programm und die Anmeldung finden Sie hier.

Our Premium Partners

Newsletter Signup

We will keep you up to date with exclusive insights on health topics and current events.

Medical Valley Locations

Erlangen

Medical Valley EMN e.V.
c/o Medical Valley Center
Erlangen
Henkestraße 91
91052 Erlangen

Forchheim

Medical Valley Forchheim GmbH
c/o Medical Valley Center Forchheim
Äußere Nürnberger Straße 62
91301 Forchheim

Bamberg

Medical Valley Center Bamberg
Promenadestraße 6a
96047 Bamberg
c/o Digital Health Application Center GmbH
Promenadenstraße 6a
96047 Bamberg

Amberg-Weiden

c/o Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden
Kaiser-Wilhelm-Ring 23
92224 Amberg

© Medical Valley EMN e.V. 2020

Privacy Policy   |   Imprint   |   Photo Credits   |   Design: wünschedesign   |   Technology: rb media

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.